Demo gegen die A100 | 18. Juni 22



Ihr wollt ein Zeichen gegen den Weiterbau der A100 durch Berlin setzen? Am 18. Juni (Samstag) habt ihr dazu die perfekte Gelegenheit!


Ein breites Bündnis (u. A. mit dem VCD, dem ADFC, BUND oder der Bürger*innenInitiative A100) ruft unter dem Motto "Verkehrswende jetzt – kein Weiterbau der A100!" dazu auf, Kieze zu erhalten, anstatt Betonschneißen durch Berlin zu schlagen.


Die Demo findet einen Tag vor dem Landesparteitag der SPD statt. Dort soll auch über einen Antrag gegen den Weiterbau der A100 angenommen werden. Durch deine Teilnahme an der Demo kannst du der SPD und dem Verkehrsministerium zeigen, dass Berlin wirklich keine neue Autobahn braucht!


Die Route:

  • Start: 13:30 Uhr in der Elsenstraße vor dem S-Bahnhof Treptower Park

  • Zwischenstopps: about blank, Neue Bahnhofstraße, Wartenbergstraße 22

  • Abschlusskundgebung: ca. 16:00 Uhr an der Frankfurter Allee

Die Demonstration verläuft entlang der geplanten Trasse der A100.